Die ersten 100 Zeichen eines Textes

oder vielleicht auch die letzten ?

Die ersten 100 Zeichen eines Textes

Die ersten 100 Zeichen eines Textes oder auch die letzten 100 ausfiltern ist mit preg_replace eine Kleinigkeit. Natürlich könnte man das auch einfach mit den in PHP eingebauten Funktionen lösen allerdings haben die dann ständig wechselnde Reihenfolgen für die Variablen , es gibt gefühlt 100 verschiedene Funktionen die etwas ähnliches tun und mit Unicode gibt es auch einen riesen Haufen Ärger. Wer will das schon ? Wenn man also so viel mit Regex arbeitet wie ich das oft mache  verfällt irgendwann darauf gerne alles mit regulären Ausdrücken zu lösen was damit zu lösen ist . Das hat meist den Vorteil das man sich nicht die Unmengen von PHP Funktionen rumschlagen muss.  Obendrein ist es dann auch ein Leichtes den Ausdruck einfach zu erweitern und zum Beispiel die ersten hundert Zeichen ab einen bestimmten Wort zu suchen. 

Also schauen wir mal :

// Die ersten hundert Zeichen eines Textes
$text=preg_replace ('/^(.{0,100}).*/s','$1',$text);

// Die letzten hundert Zeichen eines Textes
$text=preg_replace ('/.*(.{100})$/s','$1',$text);

Es wird immer einfach das Unterergebniss des Ausdrucks (also der Teil der in Klammern steht) als Ersatz($1) für den ganzen Ausdruck genommen wobei der Ausdruck immer den gesammten Text findet da ja der /s Modifier auch mehrzeilige Texte als einen String behandelt. 

Das wars eigentlich schon, viel Spass damit.

Letzte Worte eines Blinden:
"Ich hab's kommen sehen."