Über Mich

Einige Fakten über mich, hier finden Sie auch Bewerbungsunterlagen und dergleichen. Der Bereich ist allerdings nicht komplett öffentlich zugänglich.

Blog

Meine persönliche Artikelsammlung die ich auch nutze um Dinge die ich interessant finde nicht einfach in Vergessenheit geraten zu lassen.

Mailadresse

Sie heissen mit Nachnamen Heimsath und hätten gerne eine Mailadresse mit "heimsath.org" ?



Meine Projekte

Eine kleine Auswahl meiner Projekte



Willkommen auf meiner kleinen Homepage

Während meiner Selbständigkeit wollte ich eigentlich immer eine eigene Homepage erstellen aber wie das so als Selbständiger so ist, man macht alles selbst und das ständig. Dadurch ist an so etwas wie Dinge einfach mal aus Spaß zu tun eigentlich nicht zu denken. Damit ist es jetzt aber erst einmal vorbei, und schon kommen Kreativität und Spass zurück. Ich bitte Sie die Inhalte dieser Seite nicht immer völlig ernst zu nehmen, das Leben ist schon ernst genug.

Die Seite ist eine Sammlung von Ideen, einiger meiner kleineren Projekte und was mir noch so alles in den Sinn gekommen ist  oder was ich wert fand Es zu erwähnen. Der Teil dieser Seite, der meine Persönlichen Informationen und mögliche Bewerbungsunterlagen enthält ist Passwortgeschützt und nur potentiellen Arbeitgebern zugänglich. Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind senden Sie mir einfach eine Mail und ich schalte  Sie umgehend für diesen Bereich frei.  

An dieser Seite wird gelegentlich schon mal ein wenig gearbeitet, also falls etwas nicht funktionieren sollte, einfach in ein paar Minuten noch einmal versuchen. 

 

Einige meiner lieblings Werkzeuge.

Das meiste ist Open Source allerdings kenne ich mich mit den Kommerziellen Versionen meist auch gut aus.

Gimp
Libre Office
Processwire
Inkscape
Free BSD

23 Menschen bewegen sich für die Dauer von 1 1/2 Stunden innerhalb
eines rechteckigen Feldes von etwa 100m Seitenlänge mit einer
durchschnittlichen Geschwindigkeit von 8 Metersekunden und halten eine
mit Luft gefüllte Lederhülle in ständiger Bewegung. Sie haben während
dieses Zeitraumes im Durchschnitt 296 mal Berrührung mit dem
Lederobjekt, 183 mal mit dem rechten Fuß, 106 mal mit dem linken Fuß,
7 mal mit dem Kopf. Es folgen Angaben über durchschnittlich
zurückgelegte Wegstrecke, durchschnittlichen Kalorienverbrauch usw.
Alle Exaktheit der Messung würde eine solche Beschreibung nicht davor
schützen, das Spiel vollständig zu verfehlen, davon wäre schlechthin
nichts darin. Diese aus den Naturwissenschaften übernommenen und dort
bestens bewährten 'exakten' Methoden sind eben zur Sinnerfassung
völlig ungeeignet. Hier gilt der Satz: 'Exaktheit schützt nicht vor
Sinnlosigkeit.'
-- G. Mackenroth (Sinn und Ausdruck in der sozialen Formenwelt)